Beatz im Block 2019

Home | Beatz im Block 2019

 

WERK 2 & Komm-Haus präsentieren:
 Facebookbanner_2_neu

16.08.2019 im Schönauer Park

Live:

Zugezogen Maskulin

04zugezogen_maskulin_robinhinsch

Zugezogen Maskulin liefern mit ihrer Musik das Statement einer wütenden Band. Anders als momentan im Deutschrap bringen sie die sozialkritischen Wurzeln des Hip-Hops zurück auf die Bühne und schauen mit wütendem Blick auf die politische und gesellschaftliche Entwicklung der vergangenen Jahre.

Ihr aktuelles Album „Alle gegen Alle“, das auf die Punklegenden von Slime verweist, scheut sich nicht vor den Schatten der eigenen Vergangenheit und macht vor den eigenen Untiefen nicht halt.

 

 

Haszcara

Haszcara-Pressebild-2018-von-Nora-Lueders


Punchlines und Gesellschaftskritik, Turn-Up und Emotionalität, Wortwitz und Empowerment: Die Rapperin Haszcara hat ihr Publikum fest im Griff. Schon mit Mitte 20 hat die Künstlerin mehr Bühnen abgerissen als ein Großteil der männerdominierten HipHop-Szene. Sowohl technisch als auch inhaltlich spielt die Wahl-Berlinerin in der oberen Rap-Liga, überzeugt in der Cypher ebenso wie auf Festivalbühnen und produziert ganz nebenbei auch noch den Großteil ihrer Beats selbst.

Ihre 2017er EP „Roter Riese“ und ihr Debütalbum „Polaris“, das 2018 über Audiolith Records erschien, zeigen die Vielseitigkeit der Ausnahme-Musikerin.

 

Lady Lazy

Lady Lazy ist eine querfeministische Rapperin aus Berlin, die seit 2014 mit ihrer Musik diskriminierendem Mainstreamrap eine Alternative entgegensetzt. Mit ihren Texten macht sie auf Ungerechtigkeiten im Alltag, im Hip Hop und in gesellschaftlichen Strukturen aufmerksam, kritisiert diese und hat sich zum Ziel gesetzt, vor allem Menschen, die wie sie Normen und festgefahrene Rollenbilder ablehnen und in diese nicht hineinpassen, musikalisch und inhaltlich zu empowern. In ihren bisherigen Songs befasst sie sich inhaltlich vor allem mit Themen wie Sexismus, Homo- und Transphobie, Coming Outs, Konsumkritik und Leistungszwang. Dabei kritisiert sie nicht nur, sondern spricht vor allem die Gefühlsebene der Zuhörer_innen an, motiviert diese, regt zum Nachdenken an, bringt sie nicht nur zum Weinen, sondern auch zum Lachen, wenn sie ab und zu Klischees auf die Schippe nimmt, um mit Humor ernsten Themen an einigen Stellen die Schwere und Bedrohlichkeit zu nehmen.

Musikschluss: 23.00 Uhr

 

Save the date! Beatz im Block kommt zum fünften Mal zurück in den Schönauer Park! 

Musik, Infostände, schönes Wetter. Haltet Augen und Ohren offen. Alle Infos bekommt ihr hier : https://www.facebook.com/events/1086819378177141/

Tickets: 

Regulärer Vorverkauf online:  https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=30010
Ansonsten an allen Vorverkaufsstellen von Reservix und CTS.
 Schüler*innen & Leipzig-Pass Tickets 8,- € (diese werden in Kürze nur an Schulen und ausgewählten Vorverkaufsstellen verkauft, genauere Infos folgen)

 

Klickt auf das Logo und kommt direkt zur Facebook-Veranstaltung mit aktuellen Infos:

 

facebookLogo

 

DSC06302

ANTILOPENGANG bei „Beatz im Block 2016“